Ergotherapie

Die Praxis im Kölner Stadtteil Nippes ist spezialisiert auf die Belange psychisch erkrankter und behinderter Menschen

Die MuM gGmbH hat ihr Leistungsspektrum erweitert - die Ergotherapie-Praxis bietet professionelle und fachspezifische Unterstützung und Beratung sowohl in Krisen, bei psychischen Erkrankungen aber auch bei physischen Einschränkungen. Hierbei stehen sowohl Prävention wie auch Erhaltung und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten für Klient*innen im Vordergrund. Individuell werden die Klient*innen in der Therapie begleitet mit dem Ziel, ein möglichst unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Zudem wird eine fachspezifische Beratung der Menschen in ihrem Umfeld angeboten, die der Anpassung der eigenen Wohnung, des Arbeitsplatzes und des sonstigen Umfeldes sowie auf Wunsch der Klient*innen auch der Angehörigen dient. Die Therapie kann sowohl in der Praxis als Hauptstandort, als auch im häuslichen Umfeld oder der Tages bzw. Arbeitsstätte stattfinden. Dies geschieht in Einzeltherapien, Kleingruppen sowie in arbeitstherapeutisch angelehnten Gruppen. Die zentral gelegene Ergotherapie-Praxis befindet sich im linksrheinischen Kölner Stadtteil Nippes und verfügt über einen ausgestatteten Werkraum, eine Bobathliege, einen Computertrainingsplatz, eine funktionale Übungsküche, ein breites Equipment für kognitives, motorisch-funktionales sowie sensomotorisches Training und Werkarbeiten. Die Praxis ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden durch die Buslinien 127 und 142. 

Clarissa Senft
Clarissa Senftleitende Ergotherapeutin
Image
Image
Image
Image
Press enter to search