Praktika in verschiedenen Fachbereichen

Antje Buchhorn
Antje BuchhornIhre direkte Ansprechpartnerin für Rückfragen
Im Rahmen einer dreijährigen Ausbildung bietet die Köln-Ring gGmbH im Bereich "Sozialpädagogik und Management" ein duales Studium für junge Menschen an (siehe Aus-/Fort- und Weiterbildung). Darüber hinaus ist es möglich, bei der Mensch und Mensch gGmbH unterschiedliche Praktika zu absolvieren, unter anderem in den Bereichen Tagesstruktur, ambulant betreutes Wohnen oder Pflegedienst. Interessierte sollten aus den Bereichen soziale Arbeit, Ergotherapie und/oder Pflege kommen und uns direkt ansprechen. Die Praktika können zwischen zwei Wochen bis hin zu sechs Monaten oder einem Jahr gehen. In der Regel werden Praktika nicht entlohnt.

Praxissemester und Praktika
• Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Praxissemester von 800 Stunden in unseren Bereichen durchzuführen. Hierbei sind wir bemüht, Ihre Studien – und Interessensschwerpunkte umzusetzen.
• Auch in den Berufsfeldern Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Erzieher*innen und im ambulanten Pflegedient haben Sie die Möglichkeit, fachspezifische, ausbildungsbegleitenden und ausbildungsintegrierte Praktika zu absolvieren

Folgende Grundlagen sollten erfüllt sein:
  • zulässig ist ein Praktikum von bis zu drei Monaten zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums
  • zulässig ist ein Praktikum, wenn es verpflichtend auf Grund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie ist
  • zulässig ist ein Praktikum von bis zu drei Monaten begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Es ist auch möglich, bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren: In der Regel ist man dann in bestimmten Einrichtungen eingesetzt und durchläuft in 12 Monaten mehrere Stationen. Ihre Bewerbung läuft über die Freiwilligen sozialen Dienste im Erzbistum Köln e.V. (www.fsd-koeln.de) als zuweisende Stelle. Folgende Bereiche können im Laufe der Ausbildung kennengelernt und durchlaufen werden: Besondere Wohnformen / Wohngemeinschaften / ambulant betreutes Einzelwohnen / spezielle Wohnformen / ambulante Pflege / Tagesstruktur / Verwaltung
Image
Image
Press enter to search